Baume & Mercier watches to meet people watch the day with daytona replica regulatory requirements, has long been renowned as hublot replica a luxury brand, but also the support of the Group of Montblanc watchmaking industry constantly under force, not only in the field of technical complexity of many works, also omega replica launched the high cost of for a price close to the people, twenty thousand yuan stalls. Not to rolex replica mention Cartier, and as a congregation to lead Pakistan out of the brand exhibition brand, its strong position in the area of sales of what brand to shake it?

Kompaktzähler

Unsere Kompaktzähler eignen sich besonders für die Verwendung in privaten Wohnungen und Häusern. Als Split-Version können sie auch in großen Heizungs- und Kühlsystemen eingesetzt werden. Die Datenauslesung ist schnell und einfach über Opto- oder M-Bus-Schnittstellen, sowie Impulsausgängen möglich.

F80Kompaktzähler F80
Der Kompaktzähler F80 ist speziell für die Anforderungen der Fernwärmeversorgung zugeschnitten. Als Kompaktwärmezähler ist er insbesondere für Wohnungen geeignet. Deshalb ist er in drei Zählergrößen für niedrige Dauerbelastungen ausgelegt: Nenndurchfluss 0,6 m³/h und 1,5 m³/h - 2,5 m³/h.

Technische Daten

  • Einbaulage: waagerecht, senkrecht und Überkopf
  • Fühler für den Direkteinbau sind Standard
  • elektronische Flügelradabtastung
  • Rechenwerk für bequeme Ablesung drehbar
  • LC-Display Grundanzeige im Wechsel: Akkumulierte Energie seit Inbetriebnahme; Akkumulierte Energie am Stichtag; Selbsttest
  • Weitere Anzeigen: Durchfluss; Vor-, Rücklauftemperatur; Temperaturdifferenz; Leistung; Volumen; Datum kommender Stichtag
  • Zählergröße/Nenndurchfluss Qn m³/h: 0,6 - 2,5
  • Nenngröße in mm: 15 - 20
  • Baulänge in mm: 105 - 130

F90Kompaktzähler F90S/F90M
Der Kompaktzähler F 90S/M ist vielseitig einsetzbar (Abrechnung und Überwachung einzelner Wohnungen oder Liegenschaften mit mehreren Wohnungen). Der Zähler ist als Einstrahlzähler (F90S) und Mehrstrahlkapselzähler (F90M) lieferbar. Er kann sowohl für den horizontalen als auch für den vertikalen Einbau (auch in engen Messstellen) eingesetzt werden.

Technische Daten

  • Qp 0,6, 1,5 - 2,5
  • Anzeige: Verbrauch, Leistung, Durchfluss
  • Stichtage: Jahresstichtag und 15 Monatsstichtage
  • splitbar: abnehmbares Rechenwerk
  • kompakt: Einbau auch in engen Raumverhältnissen
  • vielseitig: für den horizontalen und vertikalen Einbau
  • übersichtlich: drehbares Rechenwerk
  • langlebig: 6-Jahres-Langzeitbatterie
  • Temperaturfühler: symmetrischer bzw. asymmetrischer Einbau
  • Temperaturmessbereich 1° C - 130° C
  • Optionen: Einbau in den Vorlauf, Fernabfrage über M-Bus oder Impulsausgang

F96F96 Ultraschallwärmezähler
Der kompakte Ultraschall-Wärmezähler F96 ist für die Überwachung und Erfassung des Wärmeverbrauchs von Wohnungen einsetzbar. Er verfügt über alle für diese Vorgänge notwendigen Funktionen. Eine M-Bus und Opto-Schnittstelle ist serienmäßig vorhanden. Damit erfüllt er die hohen Ansprüche der Tarifabrechnung. Egal ob die Wärme im Haus erzeugt oder per Fernleitung bezogen wird.
Der F96 ist NOWA-prüffähig und in den Nenngrößen Qn = 0,6/1,5 und 2,5 m³/h lieferbar.

Technische Daten

Das leistungsfähige Rechenwerk stellt eine Vielzahl von Daten bereit (Auswahl):

  • Energie
  • Volumen
  • Leistung
  • Durchfluss
  • Vor-, Rücklauftemperatur
  • Temperaturdifferenz
  • Datum
  • Maximalwertspeicher
  • Historienspeicher über 24 Monate

Auf Wunsch kann auch eine maßgeschneiderte Windows-Software zur Systemkonfiguration, Inbetriebnahme, Datenauslesung, Protokollausdruck und Anlagenanalyse geliefert werden.

MOT GmbH Ilmenau - Messtechnik